Genghis Blues

1998

IndependentDokumentation

Der blinde amerikanische Bluesmusiker Paul Pena endeckte die Kunst des Kehlkopfsingens vor Jahren auf einem Kurzwellensender und brachte sie sich selbst bei

Start13.10.2000

Der blinde amerikanische Bluesmusiker Paul Pena endeckte die Kunst des Kehlkopfsingens vor Jahren auf einem Kurzwellensender und brachte sie sich selbst bei. 1993 tourten Kehlkopfsänger aus Tuva (einer autonomen Region in Zentralasien) erstmals durch Amerika. Sie waren fasziniert von Penas Meisterschaft und luden ihn zu ihrem nächsten Wettbewerb nach Tuva ein.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.