Gesucht wird Ricki Forster

 D 1990
Krimi 170 min.
film.at poster

Auf dem abendlichen Heimweg durch den zentral gelegenen Großstadtpark wird die Studentin Susanne Meyer Opfer eines Sexualverbrechens. In ihrer Begleitung befand sich Ricki, ein dreijähriger Junge, den sie als Babysitter zu betreuen hatte. Von niemandem bemerkt, ist das im Park herumirrende Kind von der alten Stadtstreicherin Lou aufgegriffen und in ein Versteck gebracht worden. In ihrem verwirrten Geist hält sie Ricki für ihr eigenes vor vielen Jahren gestorbenes Kind. Die Eltern von Ricki sind verzweifelt. Die Polizei ist ratlos. Weder meldet sich ein Kidnapper mit einer Lösegeldforderung, noch wird die Leiche des vermissten Kindes gefunden. Eines scheint jedoch sicher: Mit jedem weiteren Tag wächst die Gefahr für das Leben des Kindes.

Details

Brigitte Mira, Götz Schubert, Bettina Kupfer, Anja Fliess, Robert Atzorn, u.a.
Wolf Gremm

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken