Gingerbread Man

 USA 1997

The Gingerbread Man

Thriller 114 min.
film.at poster

Erfolgsanwalt Rick Magruder (Kenneth Branagh) lernt nach seiner Scheidung Mallory kennen. Bald stellt sich heraus, daß seine neue Traumfrau ziemliche Probleme mit ihrem Vater hat, der sie laufend terrorisiert.

Der erfolgreiche Staranwalt Rick Magruder (Kenneth Branagh) lernt auf einer Party die attraktive Mallory Doss (Embeth Davidtz) kennen und verbringt eine leidenschaftliche Nacht mit ihr. Als er erfährt, dass die junge Frau von ihrem gewalttätigen Vater Dixon terrorisiert wird, stellt er ihr ohne zu zögern die Arbeit seiner Kanzlei zur Verfügung. Mit Hilfe von Mallorys Ex-Mann Pete Randle, gelingt es dem gerissenen Staatsmann tatsächlich, Dixon in eine psychiatrische Klinik einweisen zu lassen. Doch der Fall scheint noch nicht ausgestanden, denn Dixon gelingt die Flucht. Als auch noch Ricks Kinder entführt werden, sieht der Vater rot und ist bereit alles zu tun, um das Leben von Libby und Jeff zu retten. Noch ahnt er nicht, dass sein Albtraum gerade erst begonnen hat...

Details

Kenneth Branagh, Embeth Davidtz, Robert Downey Jr., Daryl Hannah, Tom Berenger, Famke Janssen, u.a.
Robert Altman
Al Hayes, nach John Grisham

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • Lebkuchenmann
    Ein unheimlich spannender Film in Topbesetzung, mit überraschenden Wendungen. Vor allem der entscheidende Showdown am Ende ist besonders fesselnd. Hier entlädt sich auch der seit Anfang an drohende Hurrikan.
    Kenneth Branagh hier mal als gutmütiger Vater, renommierter Anwalt, und Lover zu sehen, der in ein Drama hineinschlittert.
    Seine Gegenspieler sind der durchgeknallte Einsiedler-Freak Doss (Spitze Robert Duvall!) und die noch wenig bekannte Embeth Davidtz als Mallory.
    Besonders der poetische Titel gibt zunächst Rätsel auf, die im Laufe des Films aber geklärt werden und dem Ganzen noch das adelnde Tüpfelchen auf dem „i“ verleihen. Ein gelungenes Meisterwerk von Altmeister Robert Altman.