Heaven (2002)

D, I, USA, F, GB, 2002

DramaThriller

Ein italienischer Polizist verliebt sich in eine Attentäterin, die den Tod ihres Mannes rächen wollte.

Min.96

Turin. Vier unschuldige Menschen fallen einem Bombenattentat zum Opfer.
Widerstandslos lässt sich die Englischlehrerin Philippa (Cate Blanchett) festnehmen. Sie leugnet nichts - und ist am Boden zerstört. Denn töten wollte sie einen anderen: einen Drogendealer, der ihren Mann und viele ihrer Schüler auf dem Gewissen hat.

Die Polizei jedoch beharrt aus undurchsichtigen Gründen auf einem politischen Motiv. Nur der junge Polizist Filippo (Giovanni Ribisi), der beim Verhör Philippas Aussagen ins Italienische übersetzt, schenkt der Engländerin Glauben - insgeheim ist er fest davon überzeugt, dass sie füreinander geschaffen sind.


Es gelingt Filippo, der Gefangenen ein kleines Diktiergerät zukommen zu lassen und heimlich den Kontakt zu ihr aufzunehmen. Auf diese Weise macht er ihr ein Angebot: Er entwirft einen Plan, der ihr die Freiheit zurückgeben soll. Doch Philippas Zelle wird abgehört. So erfährt auch der ermittelnde Kommissar Pini (Mattia Sbragia) von dem Vorhaben. Was er nicht weiß: dass es sich bei dem Plan nur um eine Finte handelt.Denn Filippo hat etwas ganz anderes vor mit der Frau, in die er sich unsterblich verliebt hat . . .

jugendfrei ab 14 Jahre

IMDb: 7.1

  • Schauspieler:Cate Blanchett, Giovanni Ribisi, James Lloyd, Mattia Sbragia, Stefania Rocca

  • Regie:Tom Tykwer

  • Kamera:Frank Griebe

  • Autor:Krzysztof Kieslowski

  • Musik:Arvo Pärt

  • Verleih:Warner Bros.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.