Hero (2003)

 HK/China 2002

Ying xiong

99 min.
7.90
Hero (2003)

Ein historisches Drama um Liebe, Eifersucht, Treue und Intrigen um den ersten Herrscher Chinas.

Vor mehr als 2000 Jahren war China ein geteiltes Land, in dem sich die sieben Königreiche Qin, Zhao, Han, Wei, Yan, Chu und Qi einen unerbittlichen Kampf um die Vorherrschaft lieferten. Das größte Opfer brachte dabei das Volk, das über Jahrzehnte hinweg den Krieg mit Leid und Tod bezahlte.

Am entschlossensten strebte der König von Qin (Chen Dao Ming ) nach der Macht über das Reich, war besessen von seinem Plan, ganz China zu erobern und der erste Kaiser zu werden. Seit langem war er deshalb das bevorzugte Ziel für viele Attentäter aus den anderen sechs Königreichen. Niemand unter denen, die ihn töten wollten, verbreitete so große Furcht wie die legendären Kämpfer Broken Sword (Tony Leung Chiu-Wai), Flying Snow (Maggie Cheung Man-Yuk) und Sky (Donnie Yen).

Jedem, der einen der mächtigen Drei bezwingen konnte, versprach der Herrscher von Qin große Macht, Reichtum und eine Audienz beim König selbst. Zehn Jahre zeigte sich niemand dieser Herausforderung gewachsen und die drei Krieger blieben unbesiegt, bis der geheimnisvolle Fremde Nameless (Jet Li) im Palast auftauchte und die berühmten Waffen der getöteten Kämpfer dem König zu Füßen legte. Nur zehn Schritte von dem ungeduldig auf Erklärung wartenden Monarchen entfernt, erzählte Nameless schließlich die unglaubliche Geschichte seines Triumphs.

Details

Jet Li, Tony Leung Chiu-Wai, Maggie Cheung Man-Yuk, Zhang Ziyi, Donnie Yen
Zhang Yimou
Christopher Doyle
Zhang Yimou, Li Feng, Wang Bin
Constantin Film Verleih

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken