Hofjagd in Ischl (aka. Zwei Herzen und ein Thron)

 BRD/A 1955
Komödie 
4.70
Hofjagd in Ischl (aka. Zwei Herzen und ein Thron)

Die Herrscher von Rußland, Osterreich und Deutschland haben 1903 die Mürzsteiner Umgebung als Jagdgebiet auserkoren.

Das Jahr 1903. In einem kleinen Gebirgsort in Österreich, Märzsteg, herrscht große Aufregung. Die Herrscher von Rußland, Osterreich und Deutschland haben die Mürzsteiner Umgebung als Jagdgebiet auserkoren. Zur gleichen Zeit befindet sich auf dem nahen Schloss Rabenstein ein "Individuum", das sich Menzingen nennt, aber in Wirklichkeit der deutsche Erbprinz Eberhard ist. Bei einem Besuch auf Schloss Rabenstein lernt die Nichte des Zaren, Nina Charlotta, Menzingen kennen und verliebt sich in ihn, ohne zu wissen, das es der für sie bestimmte Ehemann ist. Mit dem Zusammentreffen der beiden beginnt eine turbulente Jagd, deren Ausgang nicht gewiss ist...

Details

Elma Karowa, Hans von Borsody,Gunther Philipp, Adrienne Gessner, Fritz Imhoff u.a.
Hans Schott-Schöbinger
Karl Bette
Klaus von Rautenfeld
Rudolf L. Körner

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken