Hostel

Hostel

USA, 2005

FilmHorror

Der von Quentin Tarantino produzierte Horror-Schocker stürmte Platz 1 der US-Charts.

Min.95

Start04/28/2006

"Hostel" erzählt die Geschichte von drei vergnügungssüchtigen Rucksacktouristen, die in eine slowakische Stadt reisen. Sie haben jedoch keine Ahnung, dass sie dort die Hölle auf Erden erwartet. Denn es gibt einen Ort, an dem all die dunkelsten und krankesten Fantasien Wirklichkeit werden können. Wo man alles erleben kann, was man begehrt. Wo man für Geld quälen, foltern, bestrafen und töten kann...



Die Zukunft des Horrors heißt Eli Roth. Nach seinem gefeierten Debüt "Cabin Fever" (2002) hat der junge Autor und Regisseur erneut eine grimmige, knallharte und zutiefst verstörende Geschichte geschaffen. In seinem zweiten Spielfilm dringt Eli Roth nun in menschliche Abgründe vor, von denen bisher kein Mensch zuvor ahnte. Dabei spielt er virtuos mit der trügerischen Backpacker-Romantik und lässt "Hostel" in einen beinharten Terrorfilm münden.



Meisterregisseur Quentin Tarantino präsentiert das morbide Meisterwerk, mit dem Eli Roth einen konsequent rohen und brutalen Gore-Meilenstein geschaffen hat, der alle Grenzen überschreitet und selbst die härtesten Horror-Fans schockieren wird. Strengstes Jugendverbot!

 

IMDb: 5.9

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Jay Hernandez, Derek Richardson, Eythor Gudjonsson, Barbara Nedeljakova

  • Regie:Eli Roth

  • Autor:Eli Roth

  • Musik:Nathan Barr

  • Verleih:Sony Pictures

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.