Im Namen des...

W Imie...

PL, 2013

DramaThriller

In poetischen Bildern einer trügerischen sommerlichen Dorfidylle erzählt Malgorzata Szumowska das Gewissensdrama eines katholischen Priesters, der verzweifelt gegen seine Gefühle ankämpft.

Min.96

Start03/21/2015

Adam, ein katholischer Priester, der erst im Alter von 21 Jahren seine Berufung als Diener Gottes entdeckt hat, lebt in einem Dorf in der polnischen Provinz und hat dort vor allem mit schwer erziehbaren, prügelnden und pöbelnden Heranwachsenden zu tun. Die eindeutigen Avancen von Ewa, einer blonden jungen Frau, lehnt er mit den Worten ab, er sei schon vergeben. Doch es ist nicht nur dem Zölibat geschuldet, dass er ihre Leidenschaft nicht erwidert. Adam weiß, dass er Männer liebt und die Hinwendung zum Priesterberuf auch eine Flucht vor der eigenen Sexualität gewesen ist. Als er Łukasz begegnet, dem merkwürdigen, schweigsamen Sohn einer einfachen Landfamilie, fällt ihm die selbst gewählte Enthaltsamkeit immer schwerer.

IMDb: 6.5

  • Schauspieler:Andrzej Chyra, Mateusz Kosciukiewicz, Lukasz Simlat

  • Regie:Malgorzata Szumowska

  • Kamera:Michal Englert

  • Autor:Malgorzata Szumowska, Michal Englert

  • Musik:Pawel Mykietyn, Adam Walicki

  • Verleih:Thimfilm

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.