Im Zweifel für die Angeklagten

 USA/CAN 1999

Question of Privilege

Drama, Thriller 90 min.
film.at poster

Der Millionärssohn Joel (Eric Johnson) wollte eigentlich nur gemeinsam mit seinem kleinen Bruder Ian (Myles Ferguson) und zwei Freunden ein bisschen Spaß haben, im väterlichen Cabrio durch die Gegend fahren und ein 14-jähriges, betrunkenes Mädchen vernaschen. Leider wird das Mädchen am nächsten Morgen ermordet aufgefunden, wodurch alle vier recht bald als Vergewaltiger und Mörder dastehen.

Doch kurz nach ihrer Verhaftung befinden sich alle schon wieder auf freiem Fuß, da die ehemalige Staatsanwältin und jetzige Rechtsanwältin Andrea (Jessica Steen) dahinterkommt, dass Joels Anwalt seine Schweigepflicht gebrochen und die Polizei auf die vermeintlich richtige Fährte gesetzt hat. Während Andrea danach von Joels reichem Vater (Tom Butler) eine Reihe lukrativer Aufträge in Aussicht gestellt bekommt, verliert Andreas Mann Carter (David Keith) seinen Job als Staatsanwalt, da er für Ermittlungen gegen Joel und die anderen zuständig war. Trotz der daraus resultierenden Ehekrise zwischen Andrea und Carter hält Andrea daran fest, richtig gehandelt zu haben. Doch als plötzlich einer der verdächtigen Jungen tot aufgefunden wird, kommen auch ihr Zweifel. Kurz entschlossen untersucht sie den Fall auf eigene Faust...

Details

Jessica Steen, Wendy Crewson, David Keith, Eric Johnson, u.a.
Rick Stevenson

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken