Wendy Crewson

Das Drama erforscht auf eine einzigartige und unerwartet sensible Weise die grenzenlose Liebe zwischen einer Mutter und ihrem Kind, die unter grauenhaften Bedingungen leben.

Mehr als 40 Jahre sind Grant und Fiona verheiratet, auch wenn nicht immer alles einfach war. Der eine kann sich das Leben längst nicht mehr ohne den anderen vorstellen. Als Fiona an Alzheimer erkrankt, will sie Grant nicht belasten und besteht darauf, in ein Heim zu ziehen. Die vorgeschriebene Trennung zum Eingewöhnen stürzt Grant in tiefe Verzweiflung. Als er Fiona wiedertrifft, kümmert sie sich um einen ihrer Mitpatientin, kann sich aber nicht mehr an ihren Mann erinnern. Der trifft eine folgenschwere Entscheidung.

Schatten einer Liebe

— To Gillian on Her 37th Birthday

In dieser unvergesslichen Romanze mit Peter Gallagher, Claire Danes, Kathy Baker und Michelle Pfeiffer in den Hauptrollen kollidiert eine unsterbliche Liebe mit der nüchternen Realität. Gallagher spielt David Lewis, einen trauernden Witwer am Rande Nervenzusammenbruchs, da er seine verstorbene Ehefrau zwei Jahre nach ihrem Tod immer noch "sieht". Während er sich ständig weiter in seine Fantasiewelt zurückzieht, vernachlässigt er seine Tochter. In der Hoffnung, ihm helfen zu können, hecken Davids Schwiegereltern einen geheimen Plan aus und bringen zu einem Wochenende in Davids Haus einen unerwarteten Gast mit. Was folgt, ist eine warme, witzige und zutiefst berührende Geschichte über eine unsterbliche Liebe und einen Mann, der schließlich lernt weiterzuleben.

Macaulay "Kevin Allein zu Haus" Culkin mal ganz anders: in der Rolle eines Zwölfjährigen, der andere gerne quält.

Ein zwölfjähriger Junge und seine Mutter geraten zwischen die Fronten zweier verfeindeter Werwolfrudel. Jedes der beiden Rudel hat seine eigenen Motive, denn wie sich herausstellt, ist Timothy, der Junge, ein Halbblut; seine Mutter ist ein Mensch, der Rest der Familie väterlicherseits besteht aber aus reinen Werwölfen. Dadurch daß der Kleine ein Halbblut ist, ist er höchstwahrscheinlich sehr mächtig – und somit eine Gefahr für solche Werwölfe, die mit ihm verfeindet sind.

Musiklabel-Chef Matt ist völlig überrumpelt, als eines Tages die Pflegerin seines Vaters, den er seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen hat, bei ihm aufschlägt. Sie berichtet Matt, dass sein Vater, ein draufgängerischen Foto-Journalist, Krebs im Endstadium habe und es sein letzter Wunsch sei, mit seinem Sohn einen Roadtrip nach Kansas zu unternehmen, weil dort das letzte noch existierende Labor stehe, das noch Kodachrome-Bilder entwickelt.

An seinem 14. Geburtstag erfährt Will Stanton, dass er einer Gruppe von Auserwählten angehört, die ihr Leben dem Kampf gegen die Mächte der Finsternis verschrieben haben. Um sich auf seinen Kampf vorzubereiten, reist er durch die Zeit und findet dort zahlreiche Hinweise, die ihm helfen seine magischen Fähigkeiten zu verstehen und einzusetzen. Als eines Nachts ein fürchterlicher Schneesturm über sein Heimatdorf hereinbricht, setzen die Mächte der Finsternis zum finalen Schlag an und es ist nun an Will sie ein für alle Mal aufzuhalten...

Sie ist eigentlich gar kein Flugzeug, sie ist eine fliegende Festung: Die Air Force One, die Spezial-Boeing des amerikanische Präsidenten James Marshall ist dafür gebaut, sogar einem direkten Raketenangriff standzuhalten. Doch der Feind kommt von innen in Gestalt des Terroristen Ivan Korshunov, der sich mit einer Truppe eiskalter Killer an Bord geschlichen hat, um den Präsidenten zu entführen. Sein Ziel: den gefürchteten General Radek freizupressen, um ein zweites russisches Reich zu gründen. Korshunov bringt die Air Force One und die gesamte Besatzung brutal in seine Gewalt – mit einer Ausnahme. Marshall gelingt es, sich zu verstecken und einen nervenzerreißenden Ein-Mann-Krieg gegen die Terroristen zu führen. Bei diesem tödlichen Katz-und-Maus-Spiel steht nicht nur das Leben seiner Familie auf dem Spiel, sondern die Existenz der gesamten freien Welt….

Helikopterpilot Adam Gibson staunt nicht schlecht, als er eines Tages nach getaner Arbeit auf der heimischen Hausmatte steht und feststellen muss, dass bereits ein Doppelgänger den Posten als Familienvater eingenommen und seinen frischgebackenen Geburtstagskuchen angeschnitten hat. Als dann auch noch postwendend unbekannte Bösewichte nach seinem Leben trachten, zieht der begreiflicherweise erregte Bürger auf einen fulminanten Rachefeldzug - und fördert eine umfassende Verschwörung in Kreisen kriminellen Humangenetiker zutage.

Deloris und Fred Allen, weitgereiste Monsterjäger, kehren nach dem Tod von Freds Vater in ihre Heimatstadt in Staate New York zurück, ihre pubertierenden Kinder Geoff und Viv im Schlepptau. Während sich die Familie an ihr neues Leben gewöhnt und die Eltern ihre zweiten Identiäten als Mitglieder einer Geheimorganisation zu verschleiern gedenken, erkennen sie, dass ihre Kleinstadt womöglich gar nicht so idyllisch ist, wie es den Anschein hat …

Der charismatische Chefarzt Dr. Charlie Harris und seine Verlobte Dr. Alex Reid sind auf dem Weg zu ihrer Hochzeit, als sie in einen dramatischen Unfall verwickelt werden. Während seine Verlobte mit dem Schrecken davon kommt, wird Harris schwer verletzt und fällt kurz darauf ins Koma. Das Ärzteteam des kanadischen Hope-Zion Hospitals rund um Dr. Reid kämpft unablässig um sein Leben. Doch was sie nicht wissen: Harris Geist wandelt durch die Flure des Krankenhauses und bekommt die Schicksale der Patienten hautnah mit. Es scheint, als ob er tatsächlich mit den Menschen, die dort zwischen Leben und Tod schweben, kommunizieren kann. Oder ist es nur eine Laune von Dr. Harris Fantasie? In dem ganzen Chaos wird eines immer wichtiger: Die Hoffnung stirbt zuletzt

David Sandström ist Molekularbiologe und wissenschaftlicher Leiter des NorBac, eines Forschungsinstituts in Toronto, das sich unter anderem mit der Früherkennung von Epidemien beschäftigt. Ihm zur Seite stehen die Mitglieder seines Teams, Carlos Serrano, Mayko Tran, Hira Khan und Bob Melnikov, sowie die Geschäftsführerin, Caroline Morrison. Das Team wird mit einer unbekannten Krankheit konfrontiert, die immer mehr Tote fordert und vermutlich ein Virus zur Ursache hat. Dieses zeigt Kennzeichen von Ebola und von Kamelpocken, eigentlich eine unmögliche Mischung. David erkennt, dass es sich um ein künstlich hergestelltes Virus handeln muss. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Aber das ist nicht Davids einziges Problem: Seine Tochter aus geschiedener Ehe ist auf Besuch und will sogar bei ihm einziehen. Das Verhältnis ist nicht ohne Spannungen. Und dann ist da noch Mick, ein Junge, der ihn auf Schritt und Tritt verfolgt und behauptet, ein Klon zu sein.

Die Schwestern Elena und Vara sehen in dem moldawischen Dorf Cupcini überglücklich ihrer Abreise nach England entgegen, dem Aufbruch in eine bessere Welt. Doch statt eines Flugzeuges nach London erwartet sie eine albtraumartige Odyssee durch Europa: Varas Verlobter Alex übergibt sie in der Hauptstadt Chisinau an den vermeintlichen Freund Petre, doch da sind sie tatsächlich schon in den Fängen eines Mädchenhändlerrings. Misshandelt, vergewaltigt und zur Prostitution gezwungen, werden sie über Moravita in Rumänien in einen Belgrader Nachtclub verschleppt. Als Elena heimlich ihre Mutter benachrichtigt, werden sie weiter nach Sarajewo gebracht, um die Spuren zu verwischen. In dem Bordell "Blue Bar" trifft Elena Daniel Appleton, einen jungen Menschenrechtsaktivisten, der sich als Freier ausgibt. Plötzlich stürmen Blauhelmsoldaten die Bar. Daniel wird festgenommen und ausgewiesen, während die Zuhälter davonkommen. Wird Daniel den Mädchen helfen können? Wieder werden die Schwestern weiterverkauft, diesmal nach Tirana. Die albanische Mafia plant, sie nach London zu bringen, Endstation ihrer Irrfahrten. Ihnen steht die Überfahrt nach Italien bevor, eine tödliche Gefahr: Nähert sich die Polizei, um eine Razzia durchzuführen, werfen die Menschenhändler ihre "Ware" einfach über Bord.

In Zusammenarbeit mit der NASA verfolgt der Film die Geschichte eines "American Dream", den ersten Menschen auf den Mond zu schicken. Mit den Reisen der Apollo-Astronauten wurde dieser Traum Wirklichkeit. Spannend wie nie zuvor wird in dieser Reihe von den Menschen erzählt, die dazu beigetragen haben, eine der größten Leistungen der Menschheitsgeschichte zu vollbringen: den Flug zum Mond.