Jakarta Disorder

A, 2012

Dokumentation

Zwei couragierte Frauen kämpfen für eine echte Teilhabe der verarmten Massen an der neugewonnenen Freiheit Indonesiens.

Min.88

Start09.05.2014

Im Herzen der Megacity Jakarta sollen über Jahrzehnte gewachsene Slumsiedlungen einem gigantischen Wohnbauprojekt weichen. Für deren Bewohner/innen wird die städtebauliche Entwicklung zur Existenzfrage. Zwei Frauen proben den Widerstand gegen die lokale Gesetzeswillkür. Sie postulieren die Teilhabe an jener Freiheit, die Indonesiens noch junge Demokratie verheißt, der armen Bevölkerungsmehrheit aber bis dato verwehrt worden ist.

IMDb: 7.2

  • Regie:Ascan Breuer

  • Kamera:Victor Jaschke

  • Autor:Ascan Breuer

  • Musik:Roumen Dimitrov

  • Verleih:Stadtkino Filmverleih

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.