Jakob der Letzte

 A/D 1976
Drama, Geschichtsfilm 88 min.
6.80
Jakob der Letzte

Ein durch und durch aufrechter Bauer weigert sich, seinen Hof aufzugeben, und widersetzt sich damit als letzter in seinem Dorf den Interessen der Vertreter der Forstwirtschaft. Damit beschwört er eine Katastrophe herauf. Verfilmung eines im Jahre 1887 veröffentlichten Romans, deren Trauer über den Verlust einer idyllischen 'alten Welt' teilweise sozialromantische Züge annimmt.

Details

Bruno Dallansky, Erich Aberle, Joe Berger
Axel Corti
Peter Zwetkoff
Xaver Schwarzenberger
Werner Schneyder

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken