Jedem sein Glück

 F 1999

Nos vies heureuses

Drama 147 min.
6.60
film.at poster

Sechs junge Menschen. Sechs Freunde, deren Schicksale miteinander verwoben sind: Jeder hegt den Wunsch nach Geborgenheit und Liebe und versucht seinen Platz im Leben zu finden.

Sechs Freunde, sechs Schicksale, die sich treffen:
Julie (Marie Payen) wird nach einem Selbstmordversuch aus dem Krankenhaus entlassen, Ali (Sami Bouajila) hat Marokko verlassen, um in Frankreich zu studieren, Emilie (Camille Japy) erlebt das Ende einer Beziehung. Lucas (Jean-Michel Portabpist vergeblich auf der Suche nach sich, Cécile (Cécile Richard) erstickt ihre Langeweile in Joints und dem Fotografieren und Jean-Paul (Eric Bonicatto) ist strenger Katholik.

Jeder von ihnen muss aus dem Gewohnten ausbrechen, sich neu erfinden und sich einen neuen, fragilen Weg durch eine wirre, oft verletzende Welt bahnen, in der Träume und Enttäuschungen sehr nah beieinander liegen.

.

Details

Marie Payen, Cécile Richard, Camille Japy, Sami Bouajila, Eric Bonicatto, Jean-Michel Portal, Sarah Grappin, u.a
Jacques Maillot

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken