Keine halben Sachen

The Whole Nine Yards

2000

KomödieKrimi

Ein Zahnarzt entdeckt, dass sein neuer Nachbar ein berüchtigter Killer ist, der sich vor der Mafia versteckt hält.

Min.98

Nick "Oz" Oseransky (Matthew Perry) ist ein ganz gewöhnlicher Zahnarzt mit ganz alltäglichen Problemen: Er hasst seine Frau Sophie (Rosanna Arquette), kann sich aber nicht scheiden lassen, weil er bis über beide Ohren verschuldet ist. Die Abneigung beruht auf Gegenseitigkeit, und so ist es nicht verwunderlich, dass Sophie sich für ihren neuen Nachbarn Jimmy "die Tulpe" Tudeski (Bruce WIllis) interessiert. Der ist nämlich ein Berufskiller und versteckt sich in der biederen Reihenhaussiedlung vor der Chicagoer Mafia, die mit ihm noch so manches Hühnchen zu rupfen hat...

Sophies Plan ist es, Nick nach Chicago zu schicken, wo er Jimmy verpfeifen und dafür eine stattliche Belohnung einstreifen soll. Oz geht darauf ein, wenn auch nur, um endlich Ruhe zu haben. Hinter seinem Rücken aber verrät Sophie Nick an Jímmy, in der Hoffnung, dass dieser Nick umbringen würde, und sie so die Lebensversicherungsprämie kassiern könne.

Die Dinge werden noch komplizierter, als sich Nick in Jimmys Frau Cynthia (Natasha Henstridge) verliebt. Jeder versucht nun, sein eigenes Süppchen zu kochen und aus dieser "Alle-gegen-alle-Situation" als Gewinner hervorzugehen. Und dann taucht da auch noch dieser zweite Killer auf...

IMDb: 6.7

  • Schauspieler:Bruce Willis, Matthew Perry, Rosanna Arquette, Michael Clarke Cuncan, Natasha Henstridge, Amanda Peet, Kevin Pollak

  • Regie:Jonathan Lynn

  • Kamera:David Franco

  • Autor:Mitchell Kapner

  • Musik:Randy Edelman

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Keine halben Sachen

1/2