Killing Them Softly

 USA 2012
Thriller, Krimi 30.11.2012 ab 16 104 min.
6.20
Killing Them Softly

Ein gesellschaftskritischer Gangster-Thriller: knallharter Unterweltkrimi, präzise Charakterstudieund pechschwarze Komödie zugleich.

wei nicht allzu hellen Gangstern gelingt es, ein illegales Pokerspiel zu überfallen, die Spieler um ihr Geld zu erleichtern und unerkannt zu entkommen. Das hat Folgen: Denn die Kartenspiele werden vom organisierten Verbrechen ausgerichtet, das eigentlich für die Sicherheit der Zocker geradestehen sollte. Solange die Diebe nicht geschnappt sind, müssen die Spiele ausgesetzt werden.

Um schnell wieder Normalität einkehren zu lassen, wird Jackie Cogan (BRAD PITT) engagiert, ein Profikiller, der Beste seines Fachs. Ihm wird es aber nicht leicht gemacht. Die Bürokratie und Unentschlossenheit des Syndikats rauben ihm den letzten Nerv, ein einst todsicherer Kollege (JAMES GANDOLFINI) entpuppt sich als unzuverlässiger Säufer, und Cogans Angewohnheit, seine Ziele nur "weich" zu töten, also aus sicherer Entfernung, ohne ihnen in die Augen blicken zu müssen, ist ein zusätzliches Hindernis bei der Durchführung seines Jobs...

"This is brutal, brilliant film-making" schrieb The Times nach der Uraufführung bei den Filmfestspielen von Cannes.

Details

Brad Pitt, Richard Jenkins, Ray Liotta, Sam Shepard u.a.
Andrew Dominik
Greig Fraser
Andrew Dominik, George V. Higgins
Thimfilm
ab 16

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken