Killing Words

 E 2002

Palabras encadenadas

Thriller, Krimi 87 min.
film.at poster

Serienkiller Ramón hat seine Ex-Frau Laura als neues Opfer auserkoren. Die erfahrene Psychologin ist jedoch eine ebenbürtige Gegnerin in seinem tödlichen Spiel...

Professor Ramón (Darío Grandinetti) ist ein perverser Serienkiller. Er tötet zufällig ausgewählte Personen jeden Alters und hält anschließend in einem Videotagebuch seine Gefühle fest. Sein nächstes Opfer soll seine Ex-Frau Laura (Goya Toledo) werden, die er in einer Todeskammer an einen Stuhl gefesselt hat und der er ausführlich von seinem abartigen Hobby berichtet. Aber seine ehemalige Frau, eine erfahrene Psychologin, erweist sich als ebenbürtige Gegenspielerin:
Laura nimmt den psychologischen Kampf gegen ihren Peiniger auf - begeht sie einen Fehler, kann es das Ende sein, gewinnt sie, will Ramón sie freilassen. Ein tödliches Spiel beginnt...

Details

Darío Grandinetti, Goya Toledo, Fernando Guillén, Eric Bonicatto, u.a.
Laura Mañá

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken