King Ralph

1991

Komödie

Vollprolo John Goodman - ein Amerikaner (!) - wird unverhofft zum neuen König von England bestimmt und schlägt sich in dieser Aufgabe zunächst nur recht tölpelhaft...

Min.97

Die gesamte britische Königsfamilie wird bei einem gemeinsamen Fototermin durch einen Stromschlag ausgerottet. Verzweifelt suchen Ahnenforscher nach einem blaublütigen Erbfolger. In Las Vegas schließlich werden sie fündig. So wird der durch und durch amerikanische Barpianist Ralph Jones (John Goodman), der ohne sein Wissen weitschichtig mit den Royals verwandt ist, König von England.

Schnell dämmert es dem proletarischen Demokraten, dass König sein alles andere als ein großer Spaß ist. Er tut seinen Teil dazu, dies zu ändern, beginnt sogar eine ganz unstandes- gemäße Liebesbeziehung mit Miranda (Camille Coduri), doch nach einer Reihe von denkwürdigen Auftritten lässt es sich kaum verbergen: Ralph ist nicht der Richtige für den Job. Und er selbst hätte auch gerne sein altes Leben als "Normalo" zurück ...

IMDb: 5.1

  • Schauspieler:John Goodman, Peter O'Toole, John Hurt, Camille Coduri, Richard Griffiths, Joely Richardson

  • Regie:David S. Ward

  • Kamera:John Jympson

  • Autor:David S. Ward, nach dem Roman

  • Musik:Kenneth MacMillan

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.