Klein Erna auf dem Jungfernstieg

 BRD 1969
Komödie 85 min.
4.60
Klein Erna auf dem Jungfernstieg

Als die Mutter von Klein Erna wegen eines ihrer Sreiche ihre Stellung als Kellnerin verliert, schickt sie das vorlaute Mädchen in die Ferien zu den Verwandten.

Klein Erna (Gitta Zeidler) ist schlagfertig, rotzfrech und von niemandem zu bändigen. Am liebsten heckt das Mädchen, das trotz allem das Herz auf dem rechten Fleck hat, mit ihrem gleichaltrigen Freund Heini die tollsten Streiche aus. Als ihre Mutter deshalb ihre Stellung als Kellnerin verliert, schickt sie das vorlaute Mädchen in die Ferien zu den Verwandten.

Aber auch bei ihrem liebenswürdigen Onkel, einem Hundezüchter, und einer pensionierten Schauspielerin stellt die schlagfertige Göre allerhand Unfug an - aber gerade indem Klein Erna ihre Umwelt immer wieder ins Chaos stürzt, übt sie auf die Menschen einen positiven und erfrischenden Einfluss aus.

Details

Heidi Kabel, Gitta Zeidler, Harald Juhnke, Heinz Erhardt, Almut Eggert, u.a.
Hans Heinrich
Janne Furch, Dieta Borchers

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken