Knastbrüder

 F 1998

Zonzon

Drama 102 min.
5.60
film.at poster

Drei junge Männer, die unterschiedlicher kaum sein könnten, teilen sich eine Gefängniszelle und warten sehnsüchtig auf den Tag ihrer Freilassung.

Francky, Kader und Grandjean sitzen alle drei aus unterschiedlichen Gründen im Gefängnis. Francky (Pascal Greggory), der wegen Mordes hinter Gitter kam, wartet darauf, in Kürze auf Bewährung freizukommen. Kader (Jamel Debbouze) ist wegen Raubes zu zwei Jahren Haft verurteilt. Und Grandjean (Gaël Morel) ist wegen Drogenhandels in Untersuchungshaft, beteuert jedoch konsequent seine Unschuld. Grandjean kommt aus gutem Hause und muss sich anfangs gegen seine beiden Zellengenossen behaupten, deren sozialer Hintergrund ein anderer ist. Gemeinsam stellen die drei unterschiedlichen Männer fest, dass das Gefängnis seine eigenen Regeln hat und dass die Gerechtigkeit, die stets gepredigt wird, in Wirklichkeit nicht zur Anwendung kommt.

Details

Pascal Greggory, Gaël Morel, Jamel Debbouze, Fabienne Babe, Véra Briole, u.a.
Laurent Bouhnik

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken