Korvette K-225

 USA 1943

Corvette K-225

Drama, Kriegsfilm / Antikriegsfilm 98 min.
6.80
film.at poster

Ein von Howard Hawks vorbereiteter und produzierter Kriegsfilm, den dann sein langjähriger second unit director Richard Rosson ­inszenierte: Die Geschichte eines kanadischen Kommandanten, der im U-Boot-Kampf sein Kriegsschiff und zahlreiche Männer verloren hat. Sein nächster Auftrag ist die Führung einer Korvette zum Konvoi-Geleitschutz nach England: Während die fertig gestellt wird, kommt er der Schwester eines seiner gefallenen Offiziere näher - deren anderer Bruder, frisch von der Akademie, wird ihm prompt für die gefährliche Mission zugeteilt. Ein relativ zurückhaltendes, unter Verwendung von dokumentarischem Material fertig gestelltes ­Marineabenteuer, in dem der Hawks-Touch am ehesten in der Betonung auf Abläufen spürbar ist: Hawks beklagte sich später über die Einschränkungen und Auflagen von militärischer Seite. Ein im Vorspann ungenannter Robert Mitchum absolvierte einen seiner ersten Auftritte als Besatzungsmitglied. (C.H.)

Details

Randolph Scott, Ella Raines, Barry Fitzgerald, Andy Devine, Robert Mitchum
Richard Rosson, Howard Hawkes
David Buttolph
Tony Gaudio, Harry Perry
John Rhodes Sturdy

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken