L'homme aux semelles d'or

2000

IndependentDokumentation

Der Milliardär und Autodidakt Rafik Hariri - 'Der Mann mit den goldenen Schuhsohlen' - ist ein Charmeur. Als politisch höchst umstrittene Figur kam er kurz nach Ende des Bürgerkriegs im Libanon an die Macht und war zwischen 1992 und 1998 Premierminister. Im Zuge der 'Aufrichtung' seines Landes verfolgte Hariri eine ultraliberale Politik.

Omar Amiralay beobachtet Hariri während einiger Monate. Der Plan des Regisseurs, sein Gegenüber intellektuell in die Enge zu treiben, gelingt nur bedingt. Er erfährt Hariris Populismus am eigenen Leib.

Video, 54 min

  • Schauspieler:Rafik Hariri, Omar Amiralay, Elias Khoury

  • Regie:Omar Amiralay

  • Kamera:Hanna Ward

  • Autor:Omar Amiralay, Hala Alabdalla Yakoub

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.