Eine Welt der Wunder und der Fantasie - angeregt durch Tschaikovsky.

Komponist: Peter I. Tschaikovsky

Solisten: Bernice Coppieters, Chris Roelandt

In Anlehnung an das bekannte Märchen "Dornröschen" besticht die von Liebe und Hass getriebene Handlung von "La Belle" unter der Leitung von Jean-Christophe Maillot durch bemerkenswerte Originalität und Kreativität.
LÄNGE: 83 Min.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.