La vie est à nous / Salute to France

 F 1936
66 min.
film.at poster

"Es ist nicht überflüssig zu betonen, dass dies ein sehr guter Film ist", sagt François Truffaut ganz lapidar über "La vie est à nous".

"Es ist nicht überflüssig zu betonen, dass dies ein sehr guter Film ist", sagt François Truffaut ganz lapidar. La Vie est à nous ist ein von der Kommunistischen Partei Frankreichs 1936 in Auftrag gegebener Propagandafilm, zugleich jedoch einer, der in jeder Szene Renoir verrät, den Regisseur, der die Menschen, die Dinge, das Leben und den Film liebt. (H.T.)

Salute to France(1944)

Salute to France entsteht am Vorabend der Normandie-Invasion in Co-Regie mit Garson Kanin, um "den Amerikanern, die sich zur Landung in Frankreich bereit machten, zu erklären, wer die Franzosen sind". Der lockere, unkomplizierte Duktus dieser kleinen Arbeit spricht allen herkömmlichen Vorstellungen eines Propagandafilms Hohn. (H.T.)

Regie: Jean Renoir, Garson Kanin
Musik: Kurt Weill

Darsteller: Claude Dauphin, Garson Kanin, Burgess Meredith
LÄNGE: 37 min.
franz. OV

Details

Jean Dasté, Jacques B. Brunius, Pierre Unik, Max Dalban, Jean Renoir
Jean Renoir, André Zwoboda, Jean-Paul Le Chanois

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken