La vie sur terre (Life on Earth)

 F/Mali 1998
Dokumentation 
film.at poster

An der Schwelle zum 21. Jahrhundert kehrt der in Frankreich lebende Regisseur Abderrahmane Sissako in das kleine Dorf Sokolo in Mali zurück, um seinen Vater zu besuchen. Er trifft auf Nana, ein junges Mädchen, das auf der Durchreise ist. Er wandert durch die Straßen, über die Plätze und Felder. Es ist der Beginn einer Meditation über die turbulenten Beziehungen zwischen Afrika und Europa. Das Leben im Dorf läuft friedlich weiter.Text: Viennale 98

Details

Abderrahmane Sissako

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken