Laila - Liebe unter der Mitternachtssonne

Laila

1958

DramaRomanze

Der Film erzählt die Geschichte der jungen Laila, die nach dem Tod ihrer Eltern bei den Lappen aufwächst und sich in einem Kaufmann aus der Stadt verliebt.

Min.100

Die Geschichte der jungen Laila (Erika Remberg), die nach dem Tod ihrer Eltern bei den Lappen aufwächst, sich jedoch heftig in einem Kaufmann aus der Stadt verliebt, dessen Leben in starkem Gegensatz zu dem ihres Volkes steht.

IMDb: 5.3

  • Schauspieler:Erika Remberg, Joachim Hansen, Edvin Adolphson, Isa Quensel, Birger Malmsten

  • Regie:Rolf Husberg

  • Autor:Rolf Husberg, nach einem Roman von Jens Andreas Friis

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Laila - Liebe unter der Mitternachtssonne

1/2