Le Mans

USA, 1971

DramaAction

Ein Jahr nach einem Unfall kehrt der amerikanische Rennfahrer Michael Delaney (Steve McQueen) auf die Rennstrecke zurück...

Min.106

Obwohl der Grand-Prix-Sieger Michael Delaney (Steve McQueen) beim berühmten 24-Stunden-Rennen von Le Mans einen Unfall erlitt und sein Kollege Piero Belgetti tödlich verunglückte, stellt er sich ein Jahr später erneut dem Wettstreit und liefert sich mit seinem Konkurrenten Erich Stahler (Siegfried Rauch) ein furioses Rennen. Außerdem verliebt er sich in Belgettis Witwe Lisa (Elga Andersen ).


"Le Mans" fängt wie kein anderer Film die Intrigen hinter den Kulissen des gefährlichsten Wettrennens der Welt ein. Berühmt für seine spektakulären Bilder, nimmt Steve McQueen den Zuschauer des Actionfilms mit auf den Beifahrersitz im Cockpit seines Porsche 917. (Arte)

IMDb: 6.7

  • Regie:Lee H. Katzin

  • Kamera:René Guissart Jr., Robert B. Hauser

  • Autor:Harry Kleiner

  • Musik:Michel Legrand

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.