Little Indian - Ein Indianer in Paris

Un indien dans la ville

F, 1994

Kabarettfilm

Das französische Original von "Aus dem Dschungel in den Dschungel"

Min.90

Um seine Scheidung voranzutreiben, reist der Pariser Börsenmakler Stéphane (Thierry Lhermitte) zu seiner Frau Patricia (Miou-Miou), die vor 13 Jahren in den Amazonas-Dschungel ausgewandert ist. Dort erfährt er, dass er einen Sohn hat:

Mimi Siku (Ludwig Briand) ist im Dschungel aufgewachsen, ist ein souveräner Blasrohr-Schütze und tötet Giftschlangen mit einem gezielten Biss. Beeindruckt verspricht Stéphane seinem Sohn, ihn irgendwann einmal mit nach Frankreich zu nehmen - wenn er ein Mann geworden ist. Als Mimi Siku schon am nächsten Tag rituell zum Mann geweiht wird, steht der Vater im Wort. Nicht nur mit der Unterschrift seiner Frau auf dem Scheidungsformular, sondern auch mit seinem Sohn kehrt Stéphane nach Paris zurück. Der staunt nicht schlecht über das eigenartige Leben in der Zivilisation.

IMDb: 5.5

  • Schauspieler:Thierry Lhermitte, Patrick Timsit, Ludwig Briand, Miou-Miou, Arielle Dombaste

  • Regie:Hervé Palud

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.