Ma Compagne de Nuit

F, 2011

Drama

Min.100

Als Julia (Emmanuelle Béart) erfährt, dass sie Krebs hat und ihr nur mehr wenige Wochen zu leben bleiben, engagiert sie eine junge Unbekannte (Hafsia Herzi), die sie bis zu ihrem Tod begleiten soll - für 1000 Euro pro Woche. Aus diesem einzigartigen und ungewöhnlichen Angebot beginnt sich langsam eine ganz besondere zwischenmenschliche Verbindung zu knüpfen. Kann eine Annäherung zwischen zwei Menschen mit geografischen, kulturellen und sozialen Unterschieden im intimsten Privatleben tatsächlich passieren? - Der Erstlingsspielfilm Isabelle Brocards hat Sterben und Tod zum Thema und versteht es auf ganz behutsame Weise, Eindrücke des Lebens zweier scheinbar so unterschiedlichen Menschen zu filmen. (Text: Filmarchiv)

  • Schauspieler:Emmanuelle Béart, Hafsia Herzi, Laurent Grévill, Bruno Todeschini

  • Regie:Isabelle Brocard

  • Kamera:Jeanne Lapoirie

  • Autor:Isabelle Brocard, Hélène Laurent

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.