Mädchen, Mädchen

 D 1967
Drama 102 min.
film.at poster

In seinem Spielfilmdebüt Mädchen, Mädchen erzählt Roger Fritz von einer quasi inzestuösen Liebe.

Der Vater schläft mit der jungen Angela und muss wegen Verführung einer Minderjährigen ins Gefängnis. Sein Sohn übernimmt nicht nur die Geschäfte des Vaters (eine Zementfabrik), sondern verliebt sich auch in Angela. (Filmmuseum)

Details

Helga Anders, Jürgen Jung, Hellmut Lange, Renate Grosser, Klaus Löwitsch, Christian Doerner
Roger Fritz
David Llewellyn
Klaus König
Roger Fritz, Eckhart Schmidt

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken