Magnifica Presenza

2012

DramaKomödie

Die charmante Geschichte eines jungen Mannes, dessen Leben von einer Truppe schräger Mitbewohner völlig auf den Kopf gestellt wird.

Min.105

Start23.08.2013

Pietro ist 28, will eigentlich Schauspieler werden und arbeitet nachts in einer Bäckerei. Eines Tages bemerkt er, dass seine baufällige Wohnung bereits von einer Gruppe von sieben Erwachsenen und einem Kind heimgesucht wird, die sich auch nicht so einfach vertreiben lassen. Es sind die Geister einer Schauspielertruppe, die alsbald beginnen, sich in Pietros Leben einzumischen. Mit der Zeit gewöhnen sich Pietro und seine ungebetenen Gäste aber aneinander, und es entsteht sogar eine tiefe Freundschaft. Pietro ist durch seine außergewöhnlichen Mitbewohner plötzlich nicht mehr allein, und er kann seine Ängste, Sorgen und Sehnsüchte mit ihnen teilen. Als er sich schließlich von seinen neu gewonnenen Freunden trennen muss, weiß Pietro, dass er - egal was kommt - nie mehr alleine sein wird.
Ferzan Ozpeteks charmante Komödie erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, dessen Leben sich zum Guten wendet, als er beginnt, seine tiefsten irrationalen Ängste zu überwinden, um schließlich Liebe, Freundschaft und Zusammenhalt zu finden.

IMDb: 6.7

  • Schauspieler:Elio Germano, Paola Minaccioni, Beppe Fiorello, Margherita Buy, Bianca Nappi, Vittoria Puccini, Cem Yilmaz

  • Regie:Ferzan Ozpetek

  • Kamera:Maurizio Calvesi

  • Autor:Ferzan Ozpetek, Federica Pontremoli

  • Musik:Pasquale Catalano

  • Verleih:Filmladen

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Magnifica Presenza

1/3