Mama Roma

 Italien 1962

Mamma Roma

Drama 
film.at poster

Die Geschichte einer römischen Prostituierten.

Mama Roma ist eine Prostituierte, die ihr Metier aufgibt, als ihr Beschützer Carmine sich mit einem Bauernmädchen verheiratet.

Mama Roma holt ihren Sohn Ettore zu sich und wünscht ihm eine bessere Zukunft.Indes beauftragt sie eine Prostituierte, sich bei Ettore einzuschmeicheln und organisiert eine Erpressung, um ihrem Sohn eine Anstellung zu verschaffen.Während Carmine die Frau zwingt wieder auf den Strich zu gehen und ihrem Sohn die ganze Wahrheit zu sagen, beendet Ettore seine Arbeit und versucht sich mit kleinen Diebstählen durchzuschlagen.Nachdem er von der Polizei ergriffen wird, stirbt er im Gefängniss an einer plötzlich aufgetretenen Krankheit und seine Mutter bleibt alleine zurück.LÄNGE: 105 Min.

Details

Anna Magnini,Ettore Garofolo,Franco Citti, u.a.
Pasolini
Pasolini

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken