Max und Moritz

 D/GB 1978
Literaturverfilmung, Kinderfilm, Animation 58 min.
6.30
film.at poster

Max und Moritz spielen ihre Streiche, kommentiert von Heinz Rühmann

Max und Moritz spielen ihre Streiche: sie angeln frech die Hühner aus Witwe Boltes Pfanne, sägen den Steg vor Meister Böcks Haus an, füllen Lehrer Lempels Pfeife mit Flintenpulver ...

Von John Halas zum Leben erweckt, spricht Heinz Rühmann den Text zu den insgesamt sieben Streichen. Zwischen den einzelnen Filmen plaudert Rühmann ein bisschen über die Entstehungsgeschichte von Max und Moritz und über die Person von Wilhelm Busch. Wer hätte gedacht, dass Busch vor über hundert Jahren den ersten Comic geschrieben und gezeichnet hat? (Text: MDR)

Details

Sprecher: Heinz Rühmann
John Halas
Wilhelm Busch

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken