Monster's Ball

2001

Drama

Der rassistische Gefängniswärter Hank Grotowski quittiert nach einer Familientragödie seinen Job und überdenkt sein Leben.

Min.112

Hank Grotowski (Billy Bob Thornton) ist Wärter im Staatsgefängnis von Georgia. Wie schon sein rassistischer Vater Buck (Peter Boyle) zuvor und nun auch sein sensibler Sohn Sonny (Heath Ledger) eskortiert er Todeskandidaten bei ihrem letzten Gang auf den elektrischen Stuhl.

Als Sonny bei der Hinrichtung des Schwarzen Lawrence Musgrove (Sean "Puffy" Combs) die Nerven verliert und zusammenbricht, eskaliert der schwelende Familienkonflikt, der Sonny schließlich zu einer verzweifelten Tat treibt. Hank quittiert darauf hin seinen Job.

Zufällig begegnet er der ebenso desillusionierten Aushilfskellnerin Leticia (Halle Berry). Sie ist die Frau, deren Mann er kurz zuvor exekutiert hat. Es beginnt eine obsessive Liebe zwischen zwei Menschen, die eigentlich nichts gemeinsam haben, außer dass sie beide am Abgrund stehen, und deren einzige Hoffnung es ist, sich aneinander festzuhalten.

IMDb: 7.1

  • Schauspieler:Billy Bob Thornton, Halle Berry, Peter Boyle

  • Regie:Marc Forster

  • Kamera:Roberto Schaefer

  • Autor:Milo Addica & Will Rokos

  • Verleih:TOBIS Film

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Monster's Ball

1/4