Mord im Netz

 GB/F 2003

3 Blind Mice

Thriller, Krimi 89 min.
4.30
film.at poster

Thomas beobachtet einen Mord, kennt aber weder Opfer noch Tatort, denn er hat alles im Internet mit angesehen.

Computerspezialist Thomas Cross (Edward Furlong) lebt in London und ist einsam. Seine Eltern sind tot, mit seinem einzigen Bruder Frank (Craig Kelly) versteht er sich auch nicht besonders, und an Frauen traut er sich nicht heran, zumindest nicht von Angesicht zu Angesicht. Seine sozialen Kontakte pflegt Thomas im Internet. Eines Tages beobachtet er, wie seine Bekannte Cathy (Valérie Decobert) vor laufender Webcam ermordet wird. Thomas verständigt die Polizei, kennt jedoch weder Cathys Nachnamen noch ihre Adresse. Als er schon befürchtet, niemand wolle ihm glauben, taucht unversehens Claire (Emilia Fox) auf, Polizeiexpertin für Internetverbrechen. Gemeinsam mit dem berüchtigten Hacker Mark (Chiwetel Ejiofor) nehmen sie die Ermittlungen auf und kommen einem Komplott auf die Spur, bei dem Abonnenten online Morde ansehen können - sogenannte "Snuff"-Filme. Auch Thomas' Bruder scheint darin verwickelt zu sein, doch bevor die drei ihn befragen können, wird Frank plötzlich erschossen ...

Details

Edward Furlong, Emilia Fox, Chiwetel Ejiofor, Ben Miles, Elsa Zylberstein, u.a.
Mathias Ledoux
Mikael Ollivier

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken