Mother's Day (1948)

 USA 1948
Independent, Avantgarde 22 min.
film.at poster

James Broughton, der ursprünglich als Poet und Stückeschreiber tätig war, ist einer der Wegbereiter des amerikanischen Independent Cinema. In Mother´s Day, seinem ersten eigenen Film, beeindruckt er vor allem mit seinem Erzähltalent in der Tradition des Avantgardefilms, seinem Hang zu Absurdität und Ironie sowie mit stilistischen Mitteln des Surrealismus.

Details

James Broughton
Frank Stauffacher

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken