Mouchette

F, 1967

DramaIndependent

Die Geschichte eines 14jährigen Mädchens, das in einem trostlosen Dorf in der Provinz aufwächst.

Min.81

Die Geschichte eines 14jährigen Mädchens, das in einem trostlosen Dorf in der Provinz aufwächst. Von ihren Eltern wird Mouchette vernachlässigt, von ihren Schulkameraden ausgelacht, von ihren Lehrern geschlagen. Als ihre Mutter stirbt und sie von einem betrunkenen Wilderer missbraucht wird, sieht sie nur noch einen Ausweg.

  • Schauspieler:Nadine Nortier, Jean-Claude Guilbert, Paul Herbert, Marie Cardinal, Jean Vimenet, Marie Susini

  • Regie:Robert Bresson

  • Kamera:Ghislain Cloquet

  • Autor:Robert Bresson [nach Bernanos]

  • Musik:Claudio Monteverdi

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.