Neustadt Stau - Stand der Dinge

 Deutschland 2000
Independent, Dokumentation 86 min.
film.at poster

Sieben Jahre nach "Stau - Jetzt geht's los", seiner verstörenden Beschreibung des Neubaugebietes Halle-Neustadt, kehrt Thomas Heise an diesen Schauplatz und zu den damaligen Protagonisten zurück.

Sieben Jahre nach "Stau - Jetzt geht's los", seiner verstörenden Beschreibung des Neubaugebietes Halle-Neustadt, kehrt Thomas Heise an diesen Schauplatz und zu den damaligen Protagonisten zurück: "Die Stadt ist abgestürzt ... Erschöpfung war der Grundeindruck." Ausländerfeindlichkeit und rechtsradikale Aktivitäten, Arbeitslosigkeit und Überschuldung prägend das Bild von Halle. Einige wenige Gesprächspartner Heises scheinen im Begriff, sich aus der Dauerdepression zu befreien; alle jedoch geben die sozialen Schlingen und Phantasmen zu erkennen, in denen sie verfangen sind.

Details

Thomas Heise
Peter Badel
Thomas Heise

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken