"Meredith Grey"-Darstellerin Ellen Pompeo

© REUTERS/ERIC GAILLARD

News
08/04/2022

Ellen Pompeo reduziert "Greys Anatomy"-Rolle für neue Serie

"Grey's Anatomy"-Star Ellen Pompeo reduziert ihre Auftritte in der 19. Staffel, um bei einer neuen Hulu-Serie dabei zu sein.

von Oezguer Anil

19 Staffeln lang blieb Ellen Pompeo "Grey’s Anatomy" treu. Seit 2005 hat die Schauspielerin nur drei Kamera-Auftritte außerhalb des Krankenhaus-Dramas absolviert: Sie war in einem Musikvideo von Taylor Swift, in einer Episode von "Doc McStuffins" und in der Spin-off-Serie "Station 19" zu sehen. Doch jetzt scheint endgültig eine neue Phase in ihrer Karriere angebrochen zu sein.

Laut einem Bericht von "Deadline" wird Pompeo in der 19. Staffel von "Grey’s Anatomy" nur noch in acht Episoden zu sehen sein und vor allem als Erzählerin der Serie fungieren. Der Grund dafür ist, dass sie in einer (noch unbetitelten) Hulu-Serie die Hauptrolle spielen wird.

Waisenkind-Horror

Die geplante Serie basiert auf einem wahren Fall, der 2019 an die Öffentlichkeit kam. Im Jahr 2013 adoptierte ein Paar in Amerika ein ukrainisches Mädchen, das an Kleinwuchs litt. Im Jahr 2019 wurde das Paar wegen Vernachlässigung der Sorgepflicht angezeigt, weil es nach Kanada gezogen war und die Adoptivtochter zurückließ. Zu ihrer Verteidigung sagten sie, dass sie überzeugt seien, dass das Mädchen keine 16-Jährige, sondern "eine 30-jährige Soziopathin" wäre, die ihr Leben bedroht hätte.

Pompeo wird die Mutter von drei biologischen Kindern spielen, die gemeinsam mit ihrem Partner beschließt, ein Kind zu adoptieren. Nach und nach beginnt die Familie, die Identität des Mädchens anzuzweifeln. Das Paar muss sich mit Fragen über Selbstschutz und Verantwortung konfrontieren, wobei der Fall sich von den eigenen vier Wänden bis in die Medien und den Gerichtssaal ausbreitet.

Ende von "Grey's Anatomy"?

Hulu bezeichnet das Projekt als limitierte Drama-Serie. Als Showrunnerin fungiert Katie Robbins, die bereits als Autorin bei den Serien "The Affair" und "The Last Tycoon" mit dabei war. Neben Ellen Pompeo ist derzeit noch kein weiteres Cast-Mitglied bekannt. Ebenfalls noch unbekannt ist, wann die neue Serie erscheinen wird. Es ist jedoch das bisher offensichtlichste Zeichen dafür, dass "Grey’s Anatomy" nach 19. Staffeln tatsächlich enden könnte.

Kommentare