© Warner Bros.

News
08/02/2022

"Batman – The Penguin": Alles zum Spin-Off mit Colin Farrell

Der irische Schauspieler soll die Spin-off-Serie angeblich auch gleich co-produzieren. Vorbild ist der Filmklassiker "Scarface".

Der irische Schauspieler Colin Farrell soll einem Medienbericht zufolge in der Spin-off-Serie zum neuen "Batman"-Film mit Robert Pattinson erneut den Pinguin spielen. Wie das Branchenblatt "Variety" berichtete, soll der 45-Jährige die Serie ebenfalls co-produzieren.

Das Spin-off mit dem Namen "Batman – The Penguin" soll demnach den Aufstieg des Batman-Schurken in der kriminellen Unterwelt von Gotham City erzählen. Ebenfalls als Produzent dabei sein soll der Regisseur des neuen "Batman"-Films, Matt Reeves.

XXX

Reeves allerdings wird selbst allerdings nicht Regie führen, sondern als Showrunner, Autor und Produzent tätig sein. "Batman – The Penguin" soll sich, was die Tonalität betrifft, am Film-Kracher "Scarface" orientieren, es wird also actionreichtig, blutig und sehr düster werden.

Die Dreharbeiten sollen angeblich bereits begonnen haben. 

 

Kommentare