Dritte Staffel: GLOW, Netflix

© Netflix

Serien-News
09/23/2019

"GLOW": Schrille Frauen-Wrestling-Dramedy endet nach der 4. Staffel

Netflix hat die vielgelobte Serie um eine vierte und letzte Staffel verlängert.

von Erwin Schotzger

Die großartige Netflix-Serie "GLOW" rund um eine Frauen-Wrestling-Truppe in den 80er-Jahren endet mit der kommenden vierten Staffel. Die dritte Staffel der vielgelobten Dramedy mit Alison Brie, Betty Gilpin und Marc Maron in den Hauptrollen ist im August bei Netflix erschienen. Nun hat der Streaming-Anbieter verkündet, dass es noch eine vierte und finale Staffel geben wird.

"GLOW" wurde bereits 15 Mal für den Emmy Award nominiert. Dreimal wurde die Serie auch mit dem begehrten TV-Oscar ausgezeichnet. Bei der diesjährigen Emmy-Verleihung war die Netflix-Serie (ebenso wie "Stranger Things") nicht nominiert, weil die Deadline für die Emmy-Nominierung 2019 der 31. Mai war. Die finale Staffel wird voraussichtlich im Sommer 2020 bei Netflix zu sehen sein.