© 20th Century Fox

News
04/01/2022

"Obi-Wan Kenobi": Disney-Serie hat neuen Starttermin

Die Serie ist ab 27. Mai beim Streaming-Dienst Disney+ abrufbar. Ewan McGregor und Hayden Christensen sind mit an Bord.

Für "Star Wars"-Fans hat das Warten bald ein Ende: Die mit Spannung erwartete Serie "Obi-Wan Kenobi" soll ab dem 27. Mai (und nicht wie ursprünglich geplant schon am 25. Mai) beim Streaming-Dienst Disney+ laufen. Zum Auftakt gibt es gleich zwei Folgen auf einmal. Danach geht's im Wochentakt weiter. 

In der Ankündigung vom 9. Feber veröffentlichte der Unterhaltungsriese Disney auch ein Poster, das Hauptdarsteller Ewan McGregor (50) inmitten einer Wüstenlandschaft erneut in der ikonischen Titelrolle des Jedi-Meisters zeigt.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Zehn Jahre nach "Star Wars: Episode III"

Die neue Serie ist zehn Jahre nach den Ereignissen von "Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith" angesiedelt, als Obi-Wan Kenobis junger Jedi-Schüler Anakin Skywalker zur dunklen Seite der Macht wechselte und zu dem gefürchteten Darth Vader wird.

Mit von der Partie ist auch unter anderem Hayden Christensen, der die Verwandlung Skywalkers zu Darth Vader in den Episoden I bis III verkörperte. Der Schotte McGregor schlüpfte schon drei Mal in die legendäre Rolle des Jedi-Meisters.

Kommentare