obi-wan-kenobi.jpg

© Lucasfilm / Disney+

News
05/05/2022

"Obi-Wan Kenobi"-Trailer: Ewan McGregors "Star Wars"-Comeback

Die "Star Wars"-Welt wird durch diese Serie über den legendären Jedi-Meister wieder bereichert.

von Franco Schedl

Für "Star Wars"-Fans hat das Warten bald ein Ende: Die mit Spannung erwartete "Obi-Wan Kenobi"-Serie wird ab dem 25. Mai beim Streaming-Dienst Disney+ laufen.

Hauptdarsteller Ewan McGregor wird dabei erneut in der ikonischen Titelrolle des Jedi-Meisters zu sehen sein, und ein neuer Trailer erhöht unsere Vorfreude auf dieses Wiedersehen:

Auch einen früheren Trailer wollen wir euch nicht vorenthalten:

Jedi-Ritter im Untergrund

Die neue Serie ist zehn Jahre nach den Ereignissen von "Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith" angesiedelt, als Obi-Wan Kenobis junger Jedi-Schüler Anakin Skywalker zur dunklen Seite der Macht wechselte und zu dem gefürchteten Darth Vader wurde.

Inzwischen ist der Orden der Jedi-Ritter fast komplett zerschlagen und die wenigen überlebenden Jedis sind Opfer einer gnadenlosen Jagd durch sogenannte Inquisitoren geworden.  

Doch Obi-Wan kommt seiner eigentlichen Aufgabe auch aus dem Untergrund nach und wacht im Verborgenen über jenen Hoffnungsträger Luke Skywalker, durch dessen Hilfe der Orden eines Tages wieder neu erstehen soll.

Schauplatz Tatooine

Die Handlung der Mini-Serie ist fast gänzlich auf Lukes Heimatplaneten Tatooine angesiedelt, doch Kenobi wird diese Wüstenlandschaft auch manchmal verlassen und zu Reisen nach anderen Planeten aufbrechen.

Mit von der Partie ist in dieser von Deborah Chow inszenierten Serie unter anderem auch Hayden Christensen, der die Verwandlung Skywalkers zu Darth Vader in den Episoden I bis III verkörperte.

Rupert Friend und Moses Ingram spielen die bösen Inquisitoren im Dienst der dunklen Macht.

Der Schotte McGregor schlüpfte übrigens bereits drei Mal in die legendäre Rolle des Jedi-Meisters.

"Obi-Wan Kenobi" startet ab 25. Mai auf Disney+.

Kommentare