© St Balbach Art Produktion

Sommerkino
06/16/2020

Sommerkino Wien: Kino am Dach 2020

Das Kino auf dem Dach der Wiener Hauptbücherei startet heuer coronabedingt einen Monat später als geplant, dauert dafür aber umso länger - nämlich bis zum 27. September.

von Franco Schedl

Die Krise hat auch auf das KINO AM DACH vielfältige Auswirkungen. Bis 30. Juni sind nur 100 Besucher pro Veranstaltung möglich, ab 1. Juli dann 200 und um auf diese Einschränkungen zu reagieren, wird das KINO AM DACH heuer bei einigen Filmen erstmals eine zweite „Nachtvorstellung“ anbieten. Neu ist auch, dass Tickets ausschließlich online über tickets.kinoamdach.at/ erhältlich sind.

Am 18 Juni wird das KINO AM DACH mit dem österreichischen Dokumentarfilm "Die Dohnal" eröffnet. Zahlreiche weitere österreichische Produktionen wie "Nevrland", "Little Joe" sowie das Preview von "Waren einmal Revoluzzer" bestreiten das heurige Programm vom KINO AM DACH. Darüber hinaus bilden u.a. internationale Highlights wie "Parasite", "Joker", "Jojo Rabbit" und "The Gentlemen", sowie Klassiker wie "Das Leben des Brian" (In Memoriam Terry Jones) und "Clockwork Orange" (250 Jahre Ludwig van Beethoven) ein abwechslungsreiches und spannendes Filmprogramm bis zum 27. September

 

EINTRITTSPREISE

Tickets können ausschließlich online über tickets.kinoamdach.at/ gekauft werden.

Es gibt keine Abendkassa.

Regulär: € 10 Reduziert: € 9 (SchülerInnen, StudentInnen und SeniorInnen)

 

FILMBEGINN

Juni & Juli: 21:00 Uhr

August & September: 20:30 Uh

 

HIER GEHT ES ZUM PROGRAMM>>

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.