© HBO Max

News
02/14/2022

"The Tourist"-Trailer: Jamie Dornan wird in Australien gejagt

In der HBO-Serie leidet der Star nach einem Unfall an Gedächtnisverlust und gefährliche Leute trachten ihm nach dem Leben.

von Franco Schedl

"Fifty Shades of Grey"-Star Jamie Dornan ist nicht nur demnächst in dem Oscar-nominierten Werk "Belfast" zu sehen, sondern wird nach der düsteren Krimi-Serie "The Fall" auch wieder zum Serien-Darsteller. In "The Tourist" spielt er für diese HBO-Produktion einen Briten, der sich im australischen Outback plötzlich einer tödlichen Gefahr ausgesetzt findet.

Das hängt nicht etwa mit den harten Wetterbedingungen und den menschenleeren Weiten dieser Landschaft zusammen, sondern mit einem absichtlich herbeigeführten Autounfall, wie der erste Trailer andeutet: 

Dornan ist nach Gedächtnisverlust in Lebensgefahr

Der Wagen des Touristen wurde nämlich von einem Tank-Laster von der Straße abgedrängt und der verunfallte Mann erwacht in einem Krankenhaus mit Verletzungen und ohne Gedächtnis. Damit beginnen aber die Probleme erst für ihn, denn jene Personen, die ihm nach dem Leben trachten, scheinen ihre Pläne noch längst nicht aufgegeben zu haben. Und wer weiß – vielleicht ist seine wahre Identität auch gar nicht so erfreulich.

An Dornans Seite bekommen wir Danielle Macdonald zu sehen, die aus Netflix-Produktionen wie "Bird Box" oder "Unbelievable" bekannt ist.

Die Anregung für diese Story könnte direkt von der letzten Staffel der dunklen Serie "The Fall" ausgegangen sein, da dort Dornan in der Rolle eines Serien-Killers nach einer Verletzung ebenfalls das Gedächtnis verloren hat.

"The Tourist" soll am 3. März bei HBO Max starten. Wann und bei welchem Streaming-Dienst die Serie dann bei uns verfügbar sein wird, wissen wir noch nicht.

Kommentare