Dieser Film ist eine humorvolle Ode an die Welt der klassischen Musik und einige ihrer Starmusiker. Obwohl es sich um eine Langfilm-Dokumentation handelt, verschwimmen darin die Grenzen zur Fiktion und Komödie.

Min.82

Julian Rachlin, ein berühmter Geiger mit einem Nase-Fetischismus, organisiert jedes Jahr in der kroatischen Stadt Dubrovnik ein Festival der klassischen Musik. Sein ältester Freund, der Geiger, Komponist und "Möchtegern-" Filmemacher Aleksey Igudesman bietet an, einen Dokumentarfilm zu drehen, der Einblicke in dieses "Märchen"-Festival bringen soll. Doch von Anfang an scheinen die Dinge schief zu laufen.

IMDb: 7.7

  • Schauspieler:John Malkovich, Sir Roger Moore, Julian Rachlin, Aleksey Igudesman, Hyung-ki Joo, Mischa Maisky, Itamar Golan

  • Regie:Sebastian Leitner, Aleksey Igudesman

  • Kamera:Sebastian Leitner

  • Autor:Sebastian Leitner, Aleksey Igudesman

  • Webseite:http://www.missingfilms.de

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Noseland

1/2