Pech gehabt!

Arrangiatevi!

Italien, 1959

Komödie

Virtuose Sozialsatire über die Heucheleien der Braven Bürger

Min.110

Morde haben ihr Gutes: Wohnraum wird frei - und an dem mangelte es ja gehörig im Nachkriegsitalien, noch bis in die Wirtschafts­wunderjahre hinein. In diesem Fall weist man gleich zwei Familien in die etwas plötzlich verfügbar gewordene Wohnung - zusammen. Die eine Familie zählt mehr als ein halbes, die andere gleich ein knappes Dutzend Mitglieder: Da ist Toleranz gefragt - doch wie lang hält man das durch? Eines Tages bekommt der pater familias des kleineren Clans ein schier unerhörtes Angebot: zwei Stockwerke, zehn Zimmer, drei Bäder etc. mitten in Rom für quasi Kleingeld. Der Haken: Es handelt sich um die Räumlichkeiten einer stadtbekannten, kürzlich erst geschlossenen casa di tolleranza ...

Eine veritable Perle im populären Aktualitäten-Genrekino: Maestro Mauro Bolognini hat sich die Großprobleme jener Jahre - allen voran die Lex Merlin - vorgenommen und durchgearbeitet, in einer virtuosen Sozialsatire über die Heucheleien der Braven Bürger. (O.M.)

IMDb: 7.3

  • Schauspieler:Totò, Peppino De Filippo, Laura Adani, Adriana Asti

  • Regie:Mauro Bolognini

  • Autor:eonardo Benvenuti, Piero de Bernardi, ­Mario De Majo, Vinicio Gioli

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.