Agnieszka Piwowarska

Blochin und sein Schwager Dominik werden verhaftet. Die beiden Polizisten stehen unter Verdacht, Pheline, die Geliebte von Kyrill, erschossen zu haben. Vor zwei Jahren hat Kyrill Blochins Tochter Grille kaltblütig erschossen. Jetzt ist seine Geliebte tot. Im Verhör setzt sich ein Puzzle zusammen, das bis in Blochins Kindheit zurückreicht. Er will Rache für den brutalen Mord an seiner Tochter Grille. Nach zwei Jahren findet er endlich eine Möglichkeit, den Mörder Kyrill nach Berlin zu locken.