Andreas Schmied

Thomas Stipsits spielt einen Gitarristen und Sänger, der aus Geldnot zum Callboy wird.

Als alle Arbeiter des Falkendorfer Stahlwerks ausgesperrt werden, nimmt der Fußballfan Patrick Angerer gemeinsam mit seiner Exfreundin den Arbeitskampf auf.

Harri Pinter, Drecksau

— Harri Pinter, Drecksau

Harald 'Harri' Pinter ist Mitte 40 und trotz unaufhaltsam nach hinten fliehendem Haaransatz und kleinem Schwimmreifen um die Mitte immer noch sehr überzeugt von seinem Auftritt. Doch wenn er mit seinen Kumpeln im KAC-Stüberl von den späten 1980-ern und dem Titelgewinn für die Klagenfurter Heimmannschaft im Eishockey schwärmt, an dem er als gefürchteter Ausputzer und 'Drecksau' keinen kleinen Anteil hatte, spürt man: die besten Zeiten hat Harri hinter sich, nicht nur optisch. Heute schiebt er als Fahrschullehrer eine ruhige Kugel und ist der festen Überzeugung, dass seiner Dauerfreundin Ines Pontiller nichts Besseres passieren konnte als eine Beziehung mit der stadtbekannten 'Drecksau', eben ihm ... Als er jedoch Ines mit ihrem Universitätsprofessor, dem Watzlawick-Forscher Herwig Pansi, in flagranti erwischt, gerät sein Selbst- und Weltbild doch gehörig ins Wanken.

Die Tochter eines korrupten Bankiers will ihre Entführung inszenieren, um ihren Vater zu entlarven.

Die Werkstürmer

— Die Werkstürmer

Patrick Angerer hat keine Sorgen. Das charmante Schlitzohr arbeitet im örtlichen Stahlwerk und hat alles, was ihn glücklich macht: Stammtisch, Haberer und seinen Fußballverein. Nur die Freundin Babs ist abhandengekommen, sie ist jetzt Gewerkschaftsanwältin im fernen Wien. Kompliziert wird Patricks Leben erst, als Babs ins Dorf zurückkommt und die Lohnverhandlungen im Werk führen soll. Da ist nämlich gar nichts mehr in Ordnung, seit ein Investmentkonzern übernommen hat. Jetzt muss Patrick zeigen, dass auch er für das kämpfen kann, was ihm wirklich wichtig ist – also vor allem für die Babs.

Curling für Eisenstadt

— Curling für Eisenstadt

Bisher ist die verwöhnte Vicki immer gut durch ihr Leben gekommen, indem sie sich auf den Namen ihres Vaters verlassen konnte, der ein einflussreicher Weinbauer ist. Nachdem sie ihren Job in einer Werbeagentur verliert und von ihrem Vater kein Geld mehr bekommt, sucht sie sich verzweifelt ein neues Ziel. In Eisenstadt will sie eine Damen-Curling-Mannschaft aufstellen und gegen die Kitzbüheler Staatsmeister gewinnen, damit Eisenstadt zum Austragungsort der Damen-Curling-WM wird.

Als Ella, reiche Tochter eines korrupten Bankiers, nur wenige Minuten vor einer von ihrem Vater arrangierten Hochzeit flüchtet und sich im Kofferraum eines Bentleys versteckt, ahnt sie nicht, dass der schusselige Autodieb Richie gerade diesen Wagen stielt

Als alle Arbeiter des Falkendorfer Stahlwerks ausgesperrt werden, nimmt der Fußballfan Patrick Angerer gemeinsam mit seiner Exfreundin den Arbeitskampf auf.

Die Tochter eines korrupten Bankiers will ihre Entführung inszenieren, um ihren Vater zu entlarven.

Als Ella, reiche Tochter eines korrupten Bankiers, nur wenige Minuten vor einer von ihrem Vater arrangierten Hochzeit flüchtet und sich im Kofferraum eines Bentleys versteckt, ahnt sie nicht, dass der schusselige Autodieb Richie gerade diesen Wagen stielt