Claire-Maria Fox

Die erfolglose Radiomoderatorin May Sealey erfährt, dass sie eine Farm in Wales geerbt hat - von einer Familie, die sie nie kannte. Doch auf der Gegend liegt ein grauenhafter Fluch, der alle 20 Jahre Menschen plötzlich verschwinden lässt. Darauf fixiert, ihre Karriere endlich in Schwung zu bringen, wittert May die ultimative Story und macht sich mit ihren Freunden auf den Weg zu ihrem Erbe.

Nachdem ihre Zwillingsschwester tragisch ums Leben gekommen ist, nimmt Carla (Claire-Maria Fox) ihren Neffen Corey (Clayton Frake) bei sich auf. Auf der alten Familienfarm angekommen, auf der Carla lebt, lernt der junge Corey auch erstmals ihre merkwürdige Großmutter Annabelle (Suzy O'Sullivan) kennen. Diese ist fest davon überzeugt, dass es die Zahnfee wirklich gibt – und sie abgrundtief böse ist! Die Oma erzählt ihrem Enkel die Geschichte, dass sie die verfluchte Zahnfee einst als Kind gemeinsam mit ihren Freunden verbannen konnte, sie nun aber zurückgekehrt ist. Carla hält all das natürlich für ein Hirngespinst – doch schon bald müssen die zwei Frauen und der kleine Junge feststellen, dass diese Legende tatsächlich blutige Realität ist...

Belgrave, ein kleiner Ort in England, ist seit fast 100 Jahren der Schauplatz mysteriöser Vorkommnisse und Kindstötungen: 1921 verschwanden zum ersten Mal 12 Tage vor Weihnachten fünf Kinder in den nahegelegenen Wäldern spurlos. Nur ein Mädchen wurde später schwer verletzt gefunden und stammelte etwas über eine Hexe. Über viele Jahrzehnte passierte dann nichts mehr. Doch das Grauen nahm 1992 erneut einen Anfang, wieder verschwanden fünf Kinder. Dieses Mal wurden kurz darauf alle mit durchschnittener Kehle im Wald gefunden und keine Spur von einen Täter. 25 Jahre später 2017, ein kleiner Junge wird vermisst und vor seinem Haus wurde eine seltsame hexenähnlich Gestalt gesehen. Für die Dorfältesten scheint es nun an der Zeit, das Schweigen zu brechen und von dem "Fluch der Frau Holle" (im mittelalterlichen Raum: Frau Perchta) zu berichten...

Nach ihrer herzzerreißenden Fehlgeburt und ihrer gescheiterten Karriere als Schauspielerin steht Elise (Becca Hirani) nun ohne Karriere da und lebt als Hausfrau eines wohlhabenden Geschäftsmannes, Rick (Tommy Vilés), der ihrer im Laufe der Jahre überdrüssig geworden zu sein scheint. Sie befürchtet, dass er ihr untreu ist, und als sie ihm nachspionieren will, trifft sie auf den geheimnisvollen und verführerischen Fotografen Felix (Arron Blake). Zwischen den beiden entbrennt die Leidenschaft und eine heiße Affäre beginnt. Er zeigt ihr Seiten und Gefühle, die sie noch nie zuvor gespürt hat, und bringt sie dazu, mit einer Vielzahl von Männern zu schlafen. Während sie miteinander sexuell experimentieren, wird ihrem Mann klar, dass er sie verlieren könnte.

Lily (Jessica Otoole) und Jeff (David Cotter) sind Teil einer Gruppe von Teenagern, die bei einem Experiment Kontakt zum Totenreich aufnehmen wollen. Doch der Versuch geht gehörig schief und so ziehen sie den Zorn des Sensenmannes auf sich. Gemeinsam mit seiner unheimlichen Begleiterin, einer untoten Hauskatze, holt der zum Gegenschlag aus – ein Teenie nach dem anderen soll seine Rache mit unglaublichen Qualen zu spüren bekommen. Gibt es für die Freunde überhaupt noch ein Entkommen?

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat