James H. Watkins

McMafia entführt in die Welt von Alex Godman, dem Sohn russischer Exilanten, die es sich im britischen Königreich gemütlich gemacht und eine düstere Geschichte mit der Mafia haben. Was folgt, ist ein Familiendrama vor dem Hintergrund des Verbrechens. Ob es für Alex ein Entkommen aus der Spirale der Gewalt gibt?

Daß sie das Liebchen eines ausgemachten Gangsters ist, merkt Carol "Jeff" Jeffries leider erst, als ihr Freund Rudy ihr vor einer Razzia eine Ladung Rauschgift untergeschoben hat, damit er blütenrein dasteht. Da sie sich auf den Philippinen befinden, bekommt Carol zehn Jahre Zuchthaus aufgebrummt und der Name "Hell Prison" bürgt nicht gerade für einen angenehmen Aufenthalt.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat